Pferdesportvereine-Main-Spessart

Aus Pferde-Zucht-Sport
Wechseln zu:Navigation, Suche

Menü

Banner_Pensionsstall.jpg


Pferdesportvereine/-verbände in Deutschland

Pferdesportvereine-Main-Spessart


Verband der Reit- und Fahrvereine Franken e.V.
91522 Ansbach

E-Mail: mailto:Reiterzentrum-Ansbach@t-online.de - www.reiterzentrum-franken.de


  • RuFV Lohr a.Main u.U.
  • RuFV Arnstein u.U.
  • Reit- und Pferdefreundeverein Heßlar
  • Pony- und Pferdefreunde Hessdorf
  • Pferdefreunde Main-Spessart
  • RuFV Gut Dürnhof, Rieneck
  • RuFV Pferdefreunde Büchold
  • IG Pffr. u. Freizeitreiter Schönau
  • RC Gössenheim



Pferdesportverein Reitverein Fahrverein

Zweck und Aufgaben eines Reit- und Fahrvereinen, Gemeinnützigkeit

  1. die Gesundheitsförderung und Leibesertüchtigung aller Personen, insbesondere der Jugend im Rahmen der Jugendarbeit durch Reiten, Fahren und Voltigieren;
  2. die Ausbildung von Reiter, Fahrer und Pferd in allen Disziplinen;
  3. ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen des Breiten- und Leistungssports aller Disziplinen;
  4. die Förderung des Tierschutzes bei der Haltung und im Umgang mit Pferden;
  5. die Vertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden und Organisationen auf der Ebene der Gemeinde und im Kreisreiterverband;
  6. die Förderung des Reitens in der freien Landschaft zur Erholung im Rahmen des Breitensports und die Unterstützung aller Bemühungen zur Pflege der Landschaft und zur Verhütung von Schäden;
  7. die Förderung des herapeutischen Reitens;
  8. die Mitwirkung bei der Koordinierung aller Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur für Pferdesport und Pferdehaltung im Gemeindegebiet.

Zurück

Kontakt / Eintragsservice

(dauerhaft kostenlos)


16px-Magnifying_glass_icon.svg.png Regionalsuche

Erleichtern Sie sich die Suche.
In der Regionalsuche werden alle Anbieter rund ums Pferd in einer Region aufgelistet.


Aktuelles

Pressemitteilungen, Fachartikel und mehr findet Ihr in unseren Blog. Termine für Reitsportveranstaltungen wie dem Eggersmann Junior Cup 2019 , Marbacher Gestüstermine oder Turnire von Landessportverbänden veröffentlichen wir zukünftig unter

>Blog Pferde-Zucht-Sport

Zurück
Zitate und Sprüche rund ums Pferd:
Das Pferd ist dein Spiegel. Es schmeichelt dir nie. Es spiegelt dein Temperament. Es spiegelt auch seine Schwankungen. Ärgere dich nie über ein Pferd; du könntest dich ebensowohl über deinen Spiegel ärgern. - Rudolph G. Binding


Pferdesportverein


Pferdesportverein Reitverein Fahrverein

Zweck und Aufgaben eines Reit- und Fahrvereinen, Gemeinnützigkeit

  1. die Gesundheitsförderung und Leibesertüchtigung aller Personen, insbesondere der Jugend im Rahmen der Jugendarbeit durch Reiten, Fahren und Voltigieren;
  2. die Ausbildung von Reiter, Fahrer und Pferd in allen Disziplinen;
  3. ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen des Breiten- und Leistungssports aller Disziplinen;
  4. die Förderung des Tierschutzes bei der Haltung und im Umgang mit Pferden;
  5. die Vertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden und Organisationen auf der Ebene der Gemeinde und im Kreisreiterverband;
  6. die Förderung des Reitens in der freien Landschaft zur Erholung im Rahmen des Breitensports und die Unterstützung aller Bemühungen zur Pflege der Landschaft und zur Verhütung von Schäden;
  7. die Förderung des Therapeutischen Reitens;
  8. die Mitwirkung bei der Koordinierung aller Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur für Pferdesport und Pferdehaltung im Gemeindegebiet.

Zurück

Main-Spessart

Der Landkreis Main-Spessart liegt in der westlichen Mitte des bayerischen Regierungsbezirks Unterfranken. Nachbarkreise sind im Norden der hessische Main-Kinzig-Kreis, im Osten die Landkreise Bad Kissingen und Schweinfurt, im Süden der baden-württembergische Main-Tauber-Kreis und der Landkreis Würzburg sowie im Westen die Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg.

Geographie

Das Kreisgebiet wird vom Main und dem Spessart geprägt. Der Main erreicht von Würzburg kommend im Südosten das Kreisgebiet, durchfließt es zunächst in nordwestlicher Richtung, vorbei an der Kreisstadt Karlstadt und an Gemünden. Dann nimmt er die von Osten kommende Fränkische Saale auf, bevor er sich in Richtung Süden wendet, unter anderem die Stadt Lohr am Main durchfließt und dann, wenn er sich Richtung Westen wendet für einige Kilometer die Landesgrenze zu Baden-Württemberg bildet. Westlich des Mains ziehen sich die Höhen des Spessart bis auf 585 m hinauf. Der höchste Berg im Landkreis Main-Spessart, die Klosterkuppel mit 552 m, befindet sich in der Gemarkung von Neustadt am Main. Im Nordosten streifen die Ausläufer der Rhön das Kreisgebiet. Weitere Flüsse im Kreisgebiet - neben dem Main und der Fränkischen Saale - sind die Wern, die kurz vor Gemünden in den Main mündet, sowie deren rechter Zufluss Sinn, ferner die bei Lohr mündende gleichnamige Lohr und die in der gleichnamigen Gemeinde mündende Hafenlohr.

Seite „Landkreis Main-Spessart“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 1. Oktober 2009, 19:24 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Landkreis_Main-Spessart&oldid=65124737 (Abgerufen: 26. Oktober 2009, 14:28 UTC)