Pferdesportvereine Schleswig-Holstein

Aus Pferde-Zucht-Sport
Wechseln zu:Navigation, Suche
☰ Menü


Banner_Pensionsstall.jpg


Pferdesportvereine/-verbände in Deutschland

Pferdesportvereine Schleswig-Holstein


Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V.
23795 Bad Segeberg
mailto:info@pferdesportverband-sh.de - pferdesportverband-sh.de



Anschlussverbände

  • Erste Westernreiter Union Deutschland eV - Regionalgruppe SH/HH
  • Interessengemeinschaft Reiter und Fahrer Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Islandpferde Reiter- u. Züchterverband Landesverband Schleswig-Holstein
  • Verband Deutscher Distanzreiter und –Fahrer – Region Nord
  • Vereinigung der Freizeitreiter und-Fahrer – Region Nord

Schleswig-Holstein

Diese Beschreibung ist zietiert aus „Wikipedia, Die freie Enzyklopädie“ wikipedia:Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein (niederdeutsch Sleswig-Holsteen, dänisch Slesvig-Holsten, friesisch Slaswik-Holstiinj, Abkürzung SH) ist das nördlichste Land der Bundesrepublik Deutschland und wird als das Land zwischen den Meeren – Nord- und Ostsee – bezeichnet. Die Landeshauptstadt ist Kiel seit Gründung des Landes am 23. August 1946. Nach dem Saarland ist Schleswig-Holstein das zweitkleinste Flächenland. Es grenzt im Norden mit der Bundesgrenze an die dänische Region Syddanmark, im Süden an die Länder Hamburg und Niedersachsen sowie im Südosten an Mecklenburg-Vorpommern.

Landschaften

Die Landschaft Schleswig-Holsteins gliedert sich von West nach Ost in die Marsch, die hohe und niedere Geest und das Schleswig-Holsteinische Hügelland (auch Östliches Hügelland genannt).[8] Diese Landschaft und auch die Geest sind in der letzten Eiszeit als Endmoränenlandschaft entstanden. Weiter östlich befindet sich die ebenfalls zum Land gehörende Insel Fehmarn, welche als Grundmoräne auch aus der letzten Eiszeit hervorging. Größter Fluss des Landes ist die Eider, höchste Erhebung der Bungsberg (168 m).

Die Westküste ist durch das Wattenmeer geprägt, wobei ...


Seite „Schleswig-Holstein“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 13. Juni 2013, 19:35 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Schleswig-Holstein&oldid=119527983 (Abgerufen: 18. Juni 2013, 06:48 UTC)

Pferdesportverein Reitverein Fahrverein

Zweck und Aufgaben eines Reit- und Fahrvereinen, Gemeinnützigkeit

  1. die Gesundheitsförderung und Leibesertüchtigung aller Personen, insbesondere der Jugend im Rahmen der Jugendarbeit durch Reiten, Fahren und Voltigieren;
  2. die Ausbildung von Reiter, Fahrer und Pferd in allen Disziplinen;
  3. ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen des Breiten- und Leistungssports aller Disziplinen;
  4. die Förderung des Tierschutzes bei der Haltung und im Umgang mit Pferden;
  5. die Vertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden und Organisationen auf der Ebene der Gemeinde und im Kreisreiterverband;
  6. die Förderung des Reitens in der freien Landschaft zur Erholung im Rahmen des Breitensports und die Unterstützung aller Bemühungen zur Pflege der Landschaft und zur Verhütung von Schäden;
  7. die Förderung des herapeutischen Reitens;
  8. die Mitwirkung bei der Koordinierung aller Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur für Pferdesport und Pferdehaltung im Gemeindegebiet.
zurueck zurück
Suche




Pferde-Zucht-Sport.de weiterempfehlen:
Per whatsapp teilen Per SMS teilen

zurueck zurück


Zitate und Sprüche rund ums Pferd:
„Hilfszügel sind für Hilfsschüler. Die Ausbildung eines Pferdes braucht Zeit und Geduld, aber unter gar keinen Umständen Hilfszügel!“

– Claus Penquitt