40px-Img_Men%C3%BC_wei%C3%9F.png
≡ Menü
40px-80px-Img_Eintrag_orange_grau.png
Eintrag


200 Jahre Stutenstamm 18 b 1

Aus Pferde-Zucht-Sport
Wechseln zu:Navigation, Suche

200 Jahre Stutenstamm 18 b 1 - Eine unglaubliche Erfolgsgeschichte

200 Jahre Stutenstamm 18 b 1.jpg



Gelting/txn. 200 Jahre sind 20 Stutengenerationen – und es ist eine züchterische Meisterleistung, wenn diese vielen Generationen innerhalb einer Züchterfamilie stetig weiterentwickelt haben. Seit 1813 wird der erfolgreiche Holsteiner Stutenstamm 18 b 1 von der Familie Thormählen gepflegt – engagierten Landwirten aus der Elbmarsch bei Kollmar.


18 b 1 – wer sich mit der Zucht von Holsteiner Pferden auskennt, weiß, dass hiermit heute Tiere gemeint sind, die sich durch eine ausgesprochene Spring-Genetik auszeichnen. Hengste wie z.B. Farn (Hengstlinienbegründer in Holland über Nimmerdor), Roman oder auch Quantum finden sich im Blutaufbau vieler internationaler Spitzenpferde.


Tiefen Einblick in die Welt der Holsteiner Spitzenzuchten gibt nun ein aktuell erschienenes Buch, das sich dem bemerkenswerten Jubiläum widmet. Unter dem Titel „200 Jahre Pferdezucht in einer Züchterfamilie mit dem Holsteiner Stutenstamm 18 b 1“ hat Dr. Cord Thormählen einen Text- und Bildband herausgegeben, der für Pferdezüchter ebenso interessant sein dürfte wie für Springsport-Begeisterte.


Der großformatige Hardcover-Band präsentiert auf rund 93 Seiten hoch informative Texte zu dem erfolgreichen Stutenstamm. Im Hauptteil schildert Dr. Cord Thormählen die Geschichte des Hofstamms 18 b 1, Text­einschübe zur Geschichte stellen die Verbindung zum damaligen Zeitgeschehen her, das immer auch einen Einfluss auf die Pferdezucht hatte. So kam es beispielsweise durch die Motorisierung in der Mitte des letzten Jahrhunderts zu einem abrupten Bedeutungswandel des Pferdes, das in den traditionellen Verwendungen weitgehend überflüssig wurde. Doch durch den aufkeimenden Turniersport entstanden neue Absatzmärkte für das Holsteiner Pferd. Dazu musste in der Zucht eine radikale Kehrtwende vom Wirtschaftspferd hin zum Sportpferd vollzogen werden.


In seinem Buch lässt Dr. Cord Thormählen die spannende Entwicklung der Pferdezucht über zwei Jahrhunderte am Beispiel seines Hofstammes 18 b 1 Revue passieren. Ergänzend wurden ältere Aufsätze und Vorträge seiner Vorfahren aufgenommen, in denen sich die züchterischen Fragestellungen früherer Zeiten widerspiegeln. Die komplizierten geschichtlichen Zusammenhänge Schleswig-Holsteins, die mit der hiesigen Pferdezucht untrennbar verwoben sind, werden von Helmut Trede kompetent dargestellt. Abgerundet wird das Jubiläumsbuch durch die Einbindung des versierten Zuchtexperten Jac Remijnse aus Holland, der in seinem Aufsatz die Zucht- und Sportleistungen des Stutenstammes 18 b 1 vor dem Hintergrund der europäischen Sportpferdezucht würdigt.


Dr. Cord Thormählen
200 Jahre Pferdezucht in einer Züchterfamilie
mit dem Holsteiner Stutenstamm 18 b 1
Asmussen Verlag
ISBN 978-3-935985-57-4
93 Seiten, Hardcover. 24,90 €

Stellen Sie sich vor.
Hier kostenfrei Eintragen

Pferde-Zucht-Sport.de weiterempfehlen:
Per whatsapp teilen Per SMS teilen


40px-80px-Img_Lupe_orange_wei%C3%9F.png Regionalsuche/Schnellsuche


zurueck zurück

Lizenz/Quelle/Urheber

© Diese Datei ist urheberrechtlich geschützt . Jede Art der Kopie, Veröffentlichung oder Modifizierung erfordert die Erlaubnis des Copyright-Inhabers.

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen kostenpflichtigen Bedingungen.

Pressekontakt für Rezensionsexemplare und Kooperationsanfragen:

Claas Appold • TextNetz KG • Koppelheck 35 • D 24395 Niesgrau
Tel: +49 (4643) - 18 64 70 • Fax: +49 (4643) - 18 64 80
E-Mail: c.appold@textnetz-pr.de