Pferdesportvereine Nordrhein-Westfalen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Pferde-Zucht-Sport
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
K
Zeile 1: Zeile 1:
{{Anbieter Pferdesport|[[Pferdesport]]vereine - [[Pferdesportvereine Nordrhein-Westfalen|Nordrhein-Westfalen]]|{{Bundesland|Pferdesportvereine}}||
+
{{Anbieter Pferdesport|[[RFV Reitverein Pferdesportverein|Pferdesportvereine Deutschland]] - [[Pferdesportvereine Nordrhein-Westfalen|Nordrhein-Westfalen]]|{{Bundesland|Pferdesportvereine}}||
  
 
{{Nav Pferdesportvereine NW}}
 
{{Nav Pferdesportvereine NW}}

Version vom 4. November 2010, 08:39 Uhr

Menü

Banner_Pensionsstall.jpg


Pferdesportvereine/-verbände in Deutschland

Pferdesportvereine Nordrhein-Westfalen



www.pv-muenster.de www.psvr.de/



Pferdesportverein Reitverein Fahrverein

Zweck und Aufgaben eines Reit- und Fahrvereinen, Gemeinnützigkeit

  1. die Gesundheitsförderung und Leibesertüchtigung aller Personen, insbesondere der Jugend im Rahmen der Jugendarbeit durch Reiten, Fahren und Voltigieren;
  2. die Ausbildung von Reiter, Fahrer und Pferd in allen Disziplinen;
  3. ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen des Breiten- und Leistungssports aller Disziplinen;
  4. die Förderung des Tierschutzes bei der Haltung und im Umgang mit Pferden;
  5. die Vertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden und Organisationen auf der Ebene der Gemeinde und im Kreisreiterverband;
  6. die Förderung des Reitens in der freien Landschaft zur Erholung im Rahmen des Breitensports und die Unterstützung aller Bemühungen zur Pflege der Landschaft und zur Verhütung von Schäden;
  7. die Förderung des herapeutischen Reitens;
  8. die Mitwirkung bei der Koordinierung aller Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur für Pferdesport und Pferdehaltung im Gemeindegebiet.

Zurück

Kontakt / Eintragsservice

(dauerhaft kostenlos)


16px-Magnifying_glass_icon.svg.png Regionalsuche

Erleichtern Sie sich die Suche.
In der Regionalsuche werden alle Anbieter rund ums Pferd in einer Region aufgelistet.


Aktuelles

Pressemitteilungen, Fachartikel und mehr findet Ihr in unseren Blog. Termine für Reitsportveranstaltungen wie dem Eggersmann Junior Cup 2019 , Marbacher Gestüstermine oder Turnire von Landessportverbänden veröffentlichen wir zukünftig unter

>Blog Pferde-Zucht-Sport

Zurück
Zitate und Sprüche rund ums Pferd:
Das Pferd ist dein Spiegel. Es schmeichelt dir nie. Es spiegelt dein Temperament. Es spiegelt auch seine Schwankungen. Ärgere dich nie über ein Pferd; du könntest dich ebensowohl über deinen Spiegel ärgern. - Rudolph G. Binding



Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen (Abkürzung: NRW, Ländercode: NW) ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Düsseldorf.

Nordrhein-Westfalen grenzt im Norden und Nordosten an Niedersachsen, im Südosten an Hessen, im Süden an Rheinland-Pfalz, im Westen an Belgien und die Niederlande. Mit rund 18 Millionen Einwohnern ist Nordrhein-Westfalen das bevölkerungsreichste, flächenbezogen mit 34.080 km² das viertgrößte bundesdeutsche Land. Im dichtestbesiedelten Flächenland Europas leben über 20 Prozent der Bewohner der Bundesrepublik Deutschland. Die Region Rhein-Ruhr ist mit rund 10 Millionen Bewohnern eine der 30 größten Metropolregionen der Welt.

Das Ruhrgebiet war einst vom Kohlebergbau und durch die Montanindustrie geprägt und vollzog ab den 1960er Jahren einen bis heute andauernden Strukturwandel. Auch nach dem Niedergang dieser Industrien ist das Ruhrgebiet durch wichtige Schlüsselindustrien geprägt und eines der wirtschaftlichen Zentren Deutschlands. An der deutschen Wirtschaftsleistung hat das Land einen Anteil von rund 22 Prozent und ist in absoluten Zahlen das wirtschaftsstärkste Bundesland.

Artikel Nordrhein-Westfalen. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 31. August 2008, 18:00 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Nordrhein-Westfalen&oldid=50203995 (Abgerufen: 5. September 2008, 16:01 UTC) png

Reit- und Fahrverein


Pferdesportverein Reitverein Fahrverein

Zweck und Aufgaben eines Reit- und Fahrvereinen, Gemeinnützigkeit

  1. die Gesundheitsförderung und Leibesertüchtigung aller Personen, insbesondere der Jugend im Rahmen der Jugendarbeit durch Reiten, Fahren und Voltigieren;
  2. die Ausbildung von Reiter, Fahrer und Pferd in allen Disziplinen;
  3. ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen des Breiten- und Leistungssports aller Disziplinen;
  4. die Förderung des Tierschutzes bei der Haltung und im Umgang mit Pferden;
  5. die Vertretung seiner Mitglieder gegenüber den Behörden und Organisationen auf der Ebene der Gemeinde und im Kreisreiterverband;
  6. die Förderung des Reitens in der freien Landschaft zur Erholung im Rahmen des Breitensports und die Unterstützung aller Bemühungen zur Pflege der Landschaft und zur Verhütung von Schäden;
  7. die Förderung des Therapeutischen Reitens;
  8. die Mitwirkung bei der Koordinierung aller Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur für Pferdesport und Pferdehaltung im Gemeindegebiet.

Zurück