Kategorie Diskussion:Amberg-Sulzbach

Aus Pferde-Zucht-Sport
wechseln zu:Navigation, Suche

Landkreis Amberg-Sulzbach

Der Landkreis .Amberg-Sulzbach liegt im Westen des bayerischen Regierungsbezirks der Oberpfalz. Nachbarkreise sind im Norden der Landkreis Bayreuth und der Landkreis Neustadt an der Waldnaab, im Osten der Landkreis Schwandorf, im Süden der Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz und im Westen der Landkreis Nürnberger Land. Die kreisfreie Stadt Amberg ist ganz vom Landkreis Amberg-Sulzbach umgeben.

Das Kreisgebiet wird von der Vils und deren Nebenflüssen durchzogen. Die Vils entspringt im Norden des Kreises, wendet sich zunächst etwas nach Norden, dann nach Westen und anschließend nach Süden, bevor sie nördlich von Kallmünz das Kreisgebiet verlässt und in die Naab mündet. Der Fluss teilt das Kreisgebiet in etwa zwei gleich große Teile. Der Kreis hat Anteil an der sogenannten Oberpfälzer Alb und an den Ausläufern des Naabgebirges im Süden. Nördlich von Amberg erstreckt sich eine abwechslungsreiche Weiher- und Moorlandschaft.


Seite „Landkreis Amberg-Sulzbach“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 29. Oktober 2008, 15:20 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Landkreis_Amberg-Sulzbach&oldid=52387033 (Abgerufen: 23. Dezember 2008, 12:59 UTC)


Zurück

✓ - Wir verwenden Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Siehe: Datenschutzerklärung. --- ✖ -Google Analytics deaktivieren.